Dienstag, 10. September 2013

Bath - Begegnungen

Jia, zweiundzwanzig, verbringt ihren ersten Tag in Europa. Ihr fällt auf, dass die Menschen hier mehr auf ihr Wohlbefinden achten. Das gefällt ihr. Harmonie sei den Chinesen zwar wichtig, meint sie, aber sie seien zu gestresst dafür. Ariela Sarbacher

                                                               




















The Roman Bath

Keine Kommentare:

Kommentar posten